foto ausbDie Ausbildungsbörse Schwalm-Eder verfolgt in erster Linie das Ziel Ausbildungsplatzbewerberinnen und -bewerber sowie Anbieter von Ausbildungs- und Praktikumsstellen frühzeitig zusammenzuführen und das regionale Ausbildungsplatzangebot vorzustellen.

 

"Denn nur wer weiß, was in unserer Region geboten wird, kann auch in unserer Region bleiben."

 

Die Ausbildungsbörse Schwalm-Eder bündelt Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten in der Region, so dass diese Veranstaltung für die Besucherinnen und Besucher ein wesentlicher Schritt zur Berufswahl sein kann.

Die Ausbildung der Fachkräfte von morgen ist eine der wichtigsten Grundlagen für eine tragfähige Entwicklung der Wirtschaftsstruktur, insbesondere in einer Region, deren Arbeitskräftepotenzial durch die demografische Entwicklung abnehmen wird. Mit der Ausbildungsbörse dokumentiert die heimische Wirtschaft ihr Engagement, qualifizierten Nachwuchs selbst auszubilden – was Ausdruck von sozialer Verantwortung und unternehmerischen Denken ist. Dass die Unternehmen diese Herausforderungen annehmen, zeigt sich auch in der steigenden Nachfrage, sich an der Ausbildungsbörse Schwalm-Eder zu beteiligen.

Die Ausbildungsplatzbewerberinnen und -bewerber können in den Gesprächen die Betriebe und die Anforderungen der jeweiligen Berufsbilder kennenlernen. Sie erhalten Informationen zu Ausbildungsberufen, Ausbildungsbetrieben, Bewerbungsverfahren u.v.m. aus “erster Hand”. Auf der anderen Seite können die Gespräche für die Betriebe direkten Aufschluss über die Bewerber und ihre Vorstellungen geben.

Die Ausbildungsbörse Schwalm-Eder bietet auch eine gute Gelegenheit, um zwischen Betrieben und Ausbildungsplatzbewerberinnen und -bewerbern Praktika zu vereinbaren. Denn wer vor einer Bewerbung die Betriebe besser kennenlernen möchte, kann sich bei der Ausbildungsbörse auch über Praktikumsmöglichkeiten informieren. Daneben spricht die Ausbildungsbörse aber auch Jugendliche an, die nach ihrer Ausbildung arbeitslos sind und eine Anschlussbeschäftigung suchen.


Die Veranstalter:

veranstalterlogos

Alle Rechte vorbehalten - © Schwalm-Eder-Kreis