Aktuelle Warnung vor der „International Fairs Directory“

Mit trauriger Regelmäßigkeit erhalten Ausstellende der Ausbildungsbörse Schwalm-Eder betrügerische Schreiben der „International Fairs Directory“, in denen sie aufgefordert werden, ihre Daten mit dem beigefügten Formular zu aktualisieren. In den Anschreiben wird der Eindruck erweckt, dass die Aktualisierung unbedingt notwendig sei, um im Ausstellerverzeichnis aufgenommen zu werden.

Wir warnen alle Ausstellerinnen und Aussteller der Ausbildungsbörse Schwalm-Eder davor, auf dieses Schreiben der Firma „International Fairs Directory“ mit einer Adresse in Costa Rica zu reagieren. Das gilt ebenfalls für ähnliche Anschreiben weiterer Firmen, die mit der gleichen „Masche“ auf Kundenfang gehen.

Im Kleingedruckten verbirgt sich nämlich eine Auftragserteilung: Sobald Sie das Formular unterschrieben zurücksenden, kommt ein Vertrag über drei Jahre zustande und es werden Ihnen Kosten in erheblicher Höhe (im aktuell vorliegenden Fall 1.212 € pro Jahr) in Rechnung gestellt. Außerdem erklären Sie sich mit Ihrer Unterschrift damit einverstanden, dass „International Fairs Directory“ Inhalte, Fotos und Logos Ihrer Website nutzen darf und dass für das Vertragsverhältnis ausschließlich costa-ricanisches Recht gilt.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Veranstalter der Ausbildungsbörse Schwalm-Eder nichts mit diesem Anschreiben zu tun haben und mit der „International Fairs Directory“ in keiner Beziehung stehen. Wir bedauern sehr, dass Sie, liebe Ausstellerinnen und Aussteller, mit diesen Schreiben belästigt werden, haben aber leider keine Möglichkeit, dagegen vorzugehen.

Übrigens sind von dieser Betrugsmasche nicht nur wir betroffen. Das Problem tritt bei Messen in ganz Deutschland auf, deshalb weist auch der AUMA, der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e. V., auf seiner Homepage auf solche Praktiken hin und gibt Hinweise zum Umgang mit diesen Anschreiben unter: https://www.auma.de/de/ausstellen/recht/inoffizielle-ausstellerverzeichnisse.

Wenn Sie unsicher sind, ob ein solches Anschreiben authentisch ist und mit der Ausbildungsbörse Schwalm-Eder in einem wirklichen Zusammenhang steht, rufen Sie uns einfach an. Wir geben gerne Auskunft.


Die Veranstalter:

veranstalterlogos

Alle Rechte vorbehalten - © Schwalm-Eder-Kreis